Ija Beller
Vita
1994-1998
1999-2005
2005
Studium an der Akademie der Bildenden Künste Minsk, Belarus
Studium an der Akademie der Bildenden Künste München
Diplomausstellung
Auszeichnungen
2004
2004

2003
2002
2001
Meisterschülerin an der Akademie der Bildenden Künste München
Stipendium aus dem STIBET-Programm des Deutschen Akademischen Austauschdienstes
Preis der Dannerstiftung
Preis der Dannerstiftung
Preis der Dannerstiftung
Ausstellungen
2006
2004

2004
2004
2003
2003
Glasmuseum, Alter Hof Herding
Grosse Kunstausstellung im Haus der Kunst, München
die Arbeit wurde durch die Bayerische Staatssammlung erworben
Kunsträume, Kempten
Kunstsammlungen der Veste Coburg
3rd International Triennial, Istanbul
MUC-TOC mit Studenten der Kunstakademie Tokio
Seit 2005 selbstständig tätig als Künstlerin im Bereich Wandmalerei und Gestaltung
Ija Beller
Counter gratis